Berufshaftpflicht für den Handel

Berufshaftpflicht

Unternehmen und Freiberufler im Handel sollten auf eine Berufshaftpflichtversicherung nicht verzichten.

Berufshaftpflicht

Inhaltsversicherung / Geschäftsversicherung / Inventarversicherung

Inhaltsversicherung / Geschäftsversicherung / Inventarversicherung

Sichert Ihr Firmeneigentum gegen Feuer, Einbruch Diebstahl und weitere Risiken ab.

Inhaltsversicherung

Gebäudeversicherung

Gebäudeversicherung

Gewerbliche Gebäudeversicherung – die Versicherung für Ihr Betriebsgebäude gegen Feuer, Sturm, Hochwasser und weitere Gefahren.

Gebäudeversicherung

Glasbruchversicherung

Glasbruchversicherung

Eine gewerbliche Glasbruchversicherung schützt Sie davor, dass zu vielen Splittern eine hohe Glasrechnung hinzukommt.

Glasbruchversicherung

Elektronik Versicherung / IT Versicherung

Elektronik Versicherung /
IT Versicherung

Die tägliche Arbeit ist heutzutage ohne elektronische Geräte nicht mehr vorstellbar. Sichern Sie sich ab.

Elektronik Versicherung

Unternehmensrechtsschutz / Firmenrechtsschutz

Unternehmensrechtsschutz / Firmenrechtsschutz

Rechtsschutz für Firmen und Selbständige sichert gerade die ab, die einer Vielzahl von Rechtsrisiken ausgesetzt sind.

Unternehmensrechtsschutz

Gewerbliche Cyber Versicherung

Gewerbliche Cyber Versicherung

Nicht immer lässt sich Cybercrime verhindern, weshalb jedes Unternehmen über eine Cyber Versicherung verfügen sollte.

Gewerbliche Cyber Versicherung

Berufshaftpflicht für Manager

Berufshaftpflicht für Manager

Die Berufshaftpflicht für Geschäftsführer, Manager und Vorstände oder auch D+O Versicherung - Directors & Officers-Versicherung.

Berufshaftpflicht für Manager

Messeversicherung / Ausstellerversicherung

Messeversicherung / Ausstellerversicherung

Als Aussteller auf Messen tragen Unternehmen während der Ausstellungsdauer sowie während des An- und Abtransportes ein erhöhtes Risiko. 

Messeversicherung

Mietverlustversicherung

Mietverlustversicherung

Schutz vor finanziellen Engpässen durch Sachschäden an einer vermieteten oder selbst bewohnten Immobilie.

Mietverlustversicherung

Produkthaftpflicht

Produkthaftpflicht

Die Versicherung der Produkthaftpflicht ist eine wichtige Versicherung. Kunden erwarten von einem Unternehmen sichere und zuverlässige Produkte.

Produkthaftpflicht

Managerrechtsschutz

Managerrechtsschutz

Die Managerrechtsschutzversicherung ist eine Rechtsschutz für Vorstände, Prokuristen, leitende und weisungsbefugte Angestellte, sowie Geschäftsführer.

Managerrechtsschutz

Krankengeld Versicherung für Selbstständige

Krankengeld Versicherung
für Selbstständige

Das Risiko einer längeren Krankheit lässt sich leider nie ausschließen. Mit der Krankentagegeld Versicherung sichern Sie Ihr Einkommen ab.

Krankengeld Versicherung

Krankenversicherung für Selbständige

Krankenversicherung für Selbständige

Selbständige + Freiberufler und für Arbeiter und Angestellte mit Jahreseinkommen vonbrutto 56.250,00 €/Jahr (50.850,00 €/Jahr) - (2016)

Krankenversicherung

Betriebsunterbrechungsversicherung

Betriebsunterbrechungs-
versicherung

Ist der Betriebsablauf gestört oder steht für einige Zeit ungeplant still, sollten laufende Kosten wie Gehälter, Zinsen und Miete abgesichert sein.

Betriebsunterbrechungsversicherung

Vertrauensschadenversicherung

Vertrauensschadenversicherung

Wird der Betrieb durch seine Mitarbeiter besthohlen, entstehen Vermögensschäden. Hier hilft eine Vertrauensschadenversicherung.

Vertrauensschadenversicherung

Gewährleistungsversicherung

Gewährleistungsversicherung

Um einen ungewollten Baustopp zu verhindern, ist der Abschluss einer Gewährleistungsversicherung sinnvoll.

Gewährleistungsversicherung

Kreditversicherung / Bürgschaftsversicherung

Kreditversicherung / Bürgschaftsversicherung

Mit einer Kreditversicherung, können sich Unternehmen vor dem Ausfall von Forderungen schützen.

Kreditversicherung

Transportversicherung / Verkehrshaftungsversicherung

Transportversicherung / Verkehrshaftungsversicherung

Wer Waren und Güter transportiert
ist vielen Risiken ausgesetzt. Eine Transportversicherung schützt vor finanziellen Verlusten.

Transportversicherung

KFZ und Fuhrpark Versicherung

KFZ und Fuhrpark Versicherung

Viele Unternehmen haben eine ganze Reihe von Fahrzeugen in Ihrem Fuhrpark und müssen diese KFZ Flotte versichern.

KFZ und Fuhrpark Versicherung

Gruppenunfallversicherung / Firmenunfallversicherung

Gruppenunfallversicherung / Firmenunfallversicherung

Eine Unfallversicherung für alle Mitglieder einer Gemeinschaft.

Gruppenunfallversicherung

Sonstige Gewerbeversicherungen

Sonstige Gewerbeversicherungen

Für jedes Risiko gibt es eine individuelle Lösung.

Sonstige Gewerbeversicherungen

Handel


Betriebliche Versicherungen für den Handel wie z.B. Berufshaftpflicht, Inhaltsversicherung, Gebäudeversicherung, Glasbruchversicherung

Unternehmen benötigen ebenso wie private Haushalte einen umfassenden Versicherungsschutz. Das gilt selbstverständlich auch für betriebliche Versicherungen, die für Unternehmen aus dem Bereich Handel und Dienstleistungen notwendig werden. Die Berufshaftpflicht scheint hier an erster Stelle zu stehen. Doch es gibt noch viele andere Versicherungen, die notwendig sind und die wir Ihnen in diesem Zusammenhang kurz vorstellen wollen. Ziel ist es, einen solchen Versicherungsschutz zu erzielen, der im Falle eines Falles nicht nur hohe Leistungen bringt, sondern auch günstig ist und Sinn macht.


Welche betrieblichen Versicherungen für Handelsunternehmen sind notwendig?

Es gibt Versicherungen, die als Pflichtversicherungen gelten und es gibt Versicherungen, die auf freiwilliger Basis abgeschlossen werden. Wer ein Handelsunternehmen führt, sollte in erster Linie die Berufshaftpflicht, die gewerbliche Inhaltsversicherung, die gewerbliche Gebäudeversicherung und die betriebliche Sachversicherung nicht aus den Augen verlieren. Zudem lohnt es, bei einer Beschäftigung von Mitarbeitern auch deren Absicherung stets im Auge zu behalten. In welchem Umfang diese Versicherungen abgeschlossen werden, hängt in erster Linie davon ab, wie groß das Unternehmen ist und welche Werte zu versichern sind. Hier lohnt es, unterschiedlichste Aspekte genau zu betrachten und zu berücksichtigen. Eine Überversicherung ist ebenso sinnlos wie eine Unterversicherung. Es muss stets eine Versicherungssumme und eine Absicherung gefunden werden, die dem Unternehmen gerecht wird und die dafür sorgt, dass im Schadensfall auch wirklich eine optimale Regulierung stattfinden kann.


Ohne Leistungsvergleich kein Versicherungsabschluss

Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis erkennt man oftmals nicht auf Anhieb. Es ist daher wichtig, dass ein Vergleich stattfindet, der die unterschiedlichen Leistungen zeigt und gleichzeitig auch die Beiträge dazu benennt, die gezahlt werden müssen. Ein solcher Vergleich macht Sinn, wenn verschiedene Versicherungsoptionen zur Verfügung stehen. Wir bieten einen Versicherungsvergleich an, der aus über 80 Gesellschaften und 150 Tarifen besteht. So lohnt der Vergleich in dem Sinne, dass ohne Leistungseinbußen viel Geld gespart werden kann. Denn Sie sehen, welche Leistungen von den jeweiligen Versicherungen erbracht werden, welche Leistungen sinnvoll für sie sind und welche Beiträge dafür zu entrichten sind.


Achten Sie auf die wichtigsten Produkte

Viele Privatpersonen, aber auch Unternehmen haben Bedenken, dass sie bei der Auswahl der passenden Versicherung nicht die richtige Entscheidung treffen. Diese Bedenken sind durchaus berechtigt, da es unendlich viele Versicherungsoptionen gibt, die allesamt durchaus ihren Nutzen erfüllen. Aber in vielen Fällen ist ein allzu umfassender Versicherungsschutz gar nicht notwendig. Wenn Sie sich überlegen, welche Versicherung als Pflichtversicherung gilt und welche Versicherung für Sie als Zusatzversicherung angesehen werden kann, haben Sie bereits viel erreicht.


Eine Berufshaftpflicht sollten Sie immer in Betracht ziehen. Ebenso eine gewerbliche Gebäudeversicherung und eine gewerbliche Inhaltsversicherung. Die Gebäudeversicherung ist dann notwendig, wenn Ihnen das Objekt gehört, in dem Ihr Unternehmen ansässig ist. Die gewerbliche Inhaltsversicherung ist generell empfehlenswert, damit Ihre Waren und Ihre Einrichtungsgegenstände finanziell abgesichert sind. Wenn Sie sich für eine betriebliche Sachversicherung entscheiden, haben Sie zusätzlich zur gewerblichen Inhaltsversicherung eine weitere Absicherung für alle Sachgegenstände, wie beispielsweise die Büroeinrichtung oder auch Regale, Lagerflächen und ähnliche Sachen. Je nachdem, was Ihr Handelsunternehmen zu bieten hat und in welchem Umfang Sie solche Dinge in Anspruch nehmen.


Ohne Versicherung geht es nicht

Ein berühmtes Sprichwort besagt: Aus Schaden wird man klug.


Lassen Sie es nicht soweit kommen sondern sichern Sie sich vor möglichen Schäden im Vorfeld ab. Ein guter Versicherungsschutz gehört zu einem Unternehmen ebenso dazu wie ein gutes Konzept, Mitarbeiter, die das Konzept mittragen und natürlich ein Kundenstamm, der dem Unternehmen treu zur Seite steht und es unterstützt.




Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.