Dread Disease

Dread Disease Versicherungen: Schwere Krankheitsbilder spezifisch absichern

Bestimmte Krankheiten wirken sich besonders stark auf die Lebensqualität eines erkrankten aus. Entweder durch die unmittelbaren Krankheitsfolgen oder aufgrund des Umstandes, dass es sich um eine (noch) nicht heilbare Krankheit handelt. Unter dem Begriff Dread Disease sind jedoch keinesfalls nur schwere Krankheiten zu verstehen, sondern auch die Folgen eines Unfalls. Eine eindeutige Definition welche Krankheiten und Ereignisse im Rahmen einer Dread Disease Versicherung versichert sind, existiert nicht. Vielmehr gibt es viele verschiedene Versicherungen für schwere Krankheiten, die unterschiedlich umfangreich ausfallen.

weiter zu unserm Vergleich:
Dread Disease

 

 

Nutzen einer Dread Disease Versicherung

Vielen Menschen ist gar nicht bekannt, dass es spezielle Versicherungen für schwere Krankheiten überhaupt gibt. Nicht selten ist eine spezielle Dread Disease Police auch schlicht Bestandteil eines umfangreicheren Schutzes, etwa im Rahmen einer Berufs- oder Erwerbsunfähigkeitsversicherung. Daher fragen sich viele Interessenten, welchen Nutzen eine spezielle Dread Disease Versicherung überhaupt hat, da ja bestimmte Leistungsgründe von vorneherein ausgeschlossen sind. Ganz einfach ist die Beantwortung ohne Berücksichtigung der individuellen Situation eines Menschen nicht, folgendes Beispiel zeigt jedoch auf, wann eine Dread Disease Versicherung nützlich sein kann.


Stellen Sie sich einen Menschen vor, der eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen möchte, aber aufgrund vorheriger Erkrankungen orthopädischer und psychologischer Natur hohe Beitragszuschläge und generelle Leistungsausschlüsse in Kauf nehmen müsste. Hier stellt eine spezielle Dread Disease Versicherung eine interessante Alternative dar, da so eine Alternative zur Verfügung steht, schwere Erkrankungen die unabhängig von der bisherigen Krankengeschichte auftreten könnten, zu versichern. Ein anderer Grund für den Abschluss einer Dread Disease Versicherung können hingegen eigene Erfahrungen mit schweren Krankheiten, beispielsweise innerhalb der eigenen Familie sein. Hier dient eine Dread Disease Versicherung dann vordergründig der zusätzlichen Absicherung, um im Ernstfall über ausreichende finanzielle Mittel zu verfügen.


Eine andere Variante der Dread Disease Versicherung ist im gewerblichen Bereich gefragt. So versichern etwa viele große Unternehmen ihre Führungskräfte gegen schwere Krankheiten. Dies hat den Hintergrund, dass der langfristige oder dauerhafte Ausfall einer Führungskraft mitunter zu erheblichen Belastungen und Einbußen führen kann, sodass die Versicherung die dadurch entstehenden Kosten auffängt. Die Versicherungssumme fließt in solchen Fällen direkt an das jeweilige Unternehmen. Derartige Policen sind auch unter der Bezeichnung Schlüsselkraftversicherung bekannt.


Die Leistungen einer Versicherung für schwere Krankheiten im Überblick

Anders als bei Berufs- oder Erwerbsunfähigkeitsversicherungen ist meist nicht die Zahlung einer lebenslangen monatlichen Rente vorgesehen, sondern die Auszahlung einer zuvor vereinbarten Versicherungssumme in einer Tranche. Je nach Versicherung können die Versicherungssummen je nach Krankheit oder Ereignis variieren oder individuell festgelegt werden. Innofima hilft Interessenten im Bereich der komplexen Dread Disease Thematik umfangreich weiter. So stehen nicht nur kostenlose Vergleichsmöglichkeiten zur Verfügung, sondern auch kompetente Ansprechpartner, die aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung wissen worauf es ankommt. Nehmen Sie ganz einfach zu uns Kontakt auf.


Soll eine Versicherung für schwere Krankheiten abgeschlossen werden, so ist es wichtig nicht vorschnell zu handeln. Es lohnt sich beispielsweise nicht nur auf die monatlichen Beiträge zu achten, sondern auch auf die von Versicherung zu Versicherung unterschiedlichen Vertragsbedingungen. Beispielsweise ist es wichtig zu wissen, welches Procedere eine Versicherung zum Nachweis einer eingetretenen Erkrankung fordert und welche Unterlagen einzureichen wären. Innofima steht dabei als Versicherungsmakler auf Ihrer Seite, denn unser Fokus liegt ausschließlich auf den Interessen unserer Kunden gegenüber der jeweils ausgewählten Versicherung.

 

 


weiter zu unserm Vergleich:
Dread Disease

 



Kontakt

01803 / 88 77 66*
05402 / 98 55 99-0
WhatsApp

Jetzt auch per
WhatsApp erreichbar!

Das könnte Sie auch interessieren

Pferdeanhänger Versicherung zu top Konditionen

Wir empfehlen: Den Abschluss einer eigenen Anhänger-Haftpflichtversicherung!

Schützen Sie sich als Halter eines Pferdeanhängers im Schadenfall vor unkalkulierbaren finanziellen Risiken.

 

Pferdeanhänger Versicherung