Wohngebäudeversicherung

Wohngebäudeversicherung

Die Wohngebäudeversicherung ist ein MUSS für jeden Hausbesitzer. Damit Sie sich ihr leben lang an Ihrem Eigentum erfreuen können.
Wohngebäudeversicherung

Haus- & Grundbesitz

Haus- & Grundbesitz

Die Haushaftpflicht oder Grundbesitzerhaftpflicht ist für jeden Hausvermieter oder Grundstücksinhaber unumgänglich.
Haus- & Grundbesitz

Öltankversicherung

Öltankversicherung

Die Öltankhaftpflicht ist für jeden Inhaber eines Öltanks unumgänglich.
Öltankversicherung

Feuerrohbauversicherung

Feuerrohbauversicherung

In jedem Fall sollte jeder Bauherr in eigenem Interesse das Gebäude während der gesamten Bauzeit versichern um im Schadensfall existenzbedrohliche Folgen zu vermeiden.
Feuerrohbauversicherung

Bauherrenhaftpflicht

Bauherrenhaftpflicht

Die Bauherrenhaftpflicht ist für jeden Bauherren eine Notwendigkeit.
Bauherrenhaftpflicht

Photovoltaik Versicherung

Photovoltaik Versicherung

Sichern Sie Ihre Photovoltaik Anlage mit einer Photovoltaik Versicherung gegen unvorhersehbare Schäden ab - schützen Sie sich vor finanziellen Einbußen.
Photovoltaik Versicherung

Glasbruchversicherung

Glasbruchversicherung

Die Glasversicherung schützt Sie davor, dass zu vielen Splittern eine hohe Glasrechnung hinzukommt.
Glasbruchversicherung

Mietnomaden-Versicherung

Mietnomaden-Versicherung

Die Mietnomaden-Versicherung – der Zusatzschutz für Vermieter vor den finanziellen Schäden durch Mietnomaden 
Mietnomaden-Versicherung

Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherung

Die Durchsetzung Ihrer rechtlichen Interessen kann teuer werden.
Rechtsschutzversicherung

Wochenendhausversicherung

Wochenendhausversicherung

Versicherung Ihrer Wochenendhäuser und/oder festinstallierte Wohnwagen/Wohnmobile
Wochenendhausversicherung

Kleingartenversicherung

Kleingartenversicherung /
Gartenlaubenversicherung

Damit Sie im Schadensfall keine finanzielle Probleme haben sollten Sie eine Kleingartenversicherung vergleichen und versichern.
Kleingartenversicherung

Ferienhausversicherung

Ferienhausversicherung 
für Ferienhausdomiziele
im In- und Ausland 

Immer mehr Deutsche erfüllen sich den Traum einer Ferienimmobilie im In- oder Ausland.
Ferienhausversicherung

Wozu dient eine Gebäudeversicherung und was ist versichert?

Wer ein Haus kauft, tätigt damit nicht nur eine Investition in der Gegenwart sondern investiert auch und gerade in die Zukunft. Durch den Kauf des Hauses entsteht häufig eine außerordentlich hohe finanzielle Belastung, welche in den allermeisten Fällen durch einen Kredit finanziert werden muss. Gerade in den Fällen, in denen eine Kreditfinanzierung notwendig ist, wird in der Regel seitens des Kreditgebers eine Versicherung auf das gesamte finanzierte Gebäude verlangt. Dadurch, dass das Haus den Kredit als Sachwert besichert, muss der Wert so gut wie möglich über die gesamte Dauer der Finanzierung erhalten bleiben. In diesen Fällen kann Sie eine Gebäudeversicherung vor großen und kurzfristig eintretenden finanziellen Schäden schützen.


Dabei können sich Gebäudeversicherungen zuweilen doch deutlich hinsichtlich ihrer Leistungen und der Zusatzleistungen, die eingeschlossen werden können, voneinander unterscheiden. Grundsätzlich sind in der Gebäudeversicherung die bezeichneten Wohngebäude inklusive ihrer Nebengebäude und Garagen versichert. Die sogenannten beweglichen Sachen, also beispielsweise Gartengeräte oder Garageninhalt wie Fahrräder, Autoreifen und ähnliches, sind hingegen nicht mitversichert. In der Regel ist jedoch Zubehör, welches zur Instandhaltung der im Versicherungsvertrag bezeichneten Gebäude und Nebengebäude gedacht ist, mitversichert.


Für spezielles, sonstiges Gebäudezubehör beispielsweise Gartenhütten, Gewächshäuser oder Überdachungen und Pavillons besteht normalerweise nur dann Versicherungsschutz, wenn dies im Vertrag ausdrücklich vereinbart worden ist.


Daneben gibt es eine ganze Reihe von Schäden, die von der Wohngebäudeversicherung nicht erfasst sind. Darunter zählen zum Beispiel Schäden, die der Versicherungsnehmer durch grobe Fahrlässigkeit oder sogar Vorsatz herbeigeführt hat. Besondere Naturgewalten, wie beispielsweise Erdrutsch, Sturmflut oder Lawinen sind oftmals aus den standardisierten Versicherungsverträgen exkludiert. Diese werden auch als sogenannte Elementarschäden bezeichnet.


Gebäudeversicherung - Abschließbare Zusatzleistungen

Neben den oben genannten Basisschäden können bei einer Wohngebäudeversicherung auch noch eine ganze Reihe an zusätzlichen Bausteinen mitversichert werden. Diese diversen Zusatzleistungen können sich in verschiedensten Szenarien als sehr sinnvoll erweisen. Die üblichen Zusatz

Wer ein Haus kauft, tätigt damit nicht nur eine Investition in der Gegenwart sondern investiert auch und gerade in die Zukunft. Durch den Kauf des Hauses entsteht häufig eine außerordentlich hohe finanzielle Belastung, welche in den allermeisten Fällen durch einen Kredit finanziert werden muss. Gerade in den Fällen, in denen eine Kreditfinanzierung notwendig ist, wird in der Regel seitens des Kreditgebers eine Versicherung auf das gesamte finanzierte Gebäude verlangt. Dadurch, dass das Haus den Kredit als Sachwert besichert, muss der Wert so gut wie möglich über die gesamte Dauer der Finanzierung erhalten bleiben. In diesen Fällen kann Sie eine Gebäudeversicherung vor großen und kurzfristig eintretenden finanziellen Schäden schützen.


Dabei können sich Gebäudeversicherungen zuweilen doch deutlich hinsichtlich ihrer Leistungen und der Zusatzleistungen, die eingeschlossen werden können, voneinander unterscheiden. Grundsätzlich sind in der Gebäudeversicherung die bezeichneten Wohngebäude inklusive ihrer Nebengebäude und Garagen versichert. Die sogenannten beweglichen Sachen, also beispielsweise Gartengeräte oder Garageninhalt wie Fahrräder, Autoreifen und ähnliches, sind hingegen nicht mitversichert. In der Regel ist jedoch Zubehör, welches zur Instandhaltung der im Versicherungsvertrag bezeichneten Gebäude und Nebengebäude gedacht ist, mitversichert.


Für spezielles, sonstiges Gebäudezubehör beispielsweise Gartenhütten, Gewächshäuser oder Überdachungen und Pavillons besteht normalerweise nur dann Versicherungsschutz, wenn dies im Vertrag ausdrücklich vereinbart worden ist.


Daneben gibt es eine ganze Reihe von Schäden, die von der Wohngebäudeversicherung nicht erfasst sind. Darunter zählen zum Beispiel Schäden, die der Versicherungsnehmer durch grobe Fahrlässigkeit oder sogar Vorsatz herbeigeführt hat. Besondere Naturgewalten, wie beispielsweise Erdrutsch, Sturmflut oder Lawinen sind oftmals aus den standardisierten Versicherungsverträgen exkludiert. Diese werden auch als sogenannte Elementarschäden bezeichnet.


Gebäudeversicherung - Abschließbare Zusatzleistungen

Neben den oben genannten Basisschäden können bei einer Wohngebäudeversicherung auch noch eine ganze Reihe an zusätzlichen Bausteinen mitversichert werden. Diese diversen Zusatzleistungen können sich in verschiedensten Szenarien als sehr sinnvoll erweisen. Die üblichen Zusatzbausteine können zum Beispiel Gebäudeschäden nach einem Einbruch betreffen oder auch Schäden, die durch wilde Tiere verursacht werden. Daneben sind auch die oben erwähnten Elementarschäden versicherbar. Ob und für wen diese Zusatzleistungen notwendig sind, muss im Einzelfall, beispielsweise in Abhängigkeit des Wohnortes und der Wohnlage genau geprüft werden. Am besten wenden Sie sich hierzu an unsere kompetenten Mitarbeiter. Mit unserer langjährigen Erfahrung finden wir für Sie genau die richtig zusammengestellten Leistungen innerhalb Ihrer Gebäudeversicherung.


Ein anderes Beispiel für Zusatzleistungen sind Schäden, die durch Wasserbetten am Gebäude entstehen. Da selbst ein verhältnismäßig kleiner Zwischenfall mit etwas Pech einen hohen finanziellen Schaden bedeuten kann, empfiehlt es sich, im Einzelfall zu prüfen, ob eine passend abschließbare Zusatzleistung Sinn macht.


Unser Team von Innofima berät Sie gern persönlich zu einem für Sie maßgeschneidertes Angebot an sinnvollen Versicherungsleistungen und Zusatzleistungen bei der Gebäudeversicherung. Da laut offiziellen Statistiken jährlich circa ein Sechstel der Gebäude von unterschiedlichsten Schäden betroffen sind, ist der Abschluss einer umfassenden Gebäudeversicherung besonders wichtig für den Erhalt Ihres Eigentums.


Die Vorteile unserer unabhängigen Beratung bei Ihrer Gebäudeversicherung

Die Breite an verschiedenen Anbietern und Versicherungsverträgen wird jedoch zunehmend unübersichtlicher, was es für Sie als Versicherungsnehmer schwierig bis unmöglich machen kann, den perfekt geeigneten Versicherungsschutz zu finden. Dadurch, dass der Versicherungsmakler Innofima nicht an eine einzelne Versicherungsgesellschaft gebunden ist, sondern eine echte unabhängige Beratung anbietet, können Sie bei uns nicht nur aus diversen Versicherungsgesellschaften und Angeboten wählen, sondern auch von der fundierten Fachkenntnis unserer Mitarbeiter profitieren. Sprechen Sie uns bitte jederzeit an, wir sind für Sie da!

bausteine können zum Beispiel Gebäudeschäden nach einem Einbruch betreffen oder auch Schäden, die durch wilde Tiere verursacht werden. Daneben sind auch die oben erwähnten Elementarschäden versicherbar. Ob und für wen diese Zusatzleistungen notwendig sind, muss im Einzelfall, beispielsweise in Abhängigkeit des Wohnortes und der Wohnlage genau geprüft werden. Am besten wenden Sie sich hierzu an unsere kompetenten Mitarbeiter. Mit unserer langjährigen Erfahrung finden wir für Sie genau die richtig zusammengestellten Leistungen innerhalb Ihrer Gebäudeversicherung.


Ein anderes Beispiel für Zusatzleistungen sind Schäden, die durch Wasserbetten am Gebäude entstehen. Da selbst ein verhältnismäßig kleiner Zwischenfall mit etwas Pech einen hohen finanziellen Schaden bedeuten kann, empfiehlt es sich, im Einzelfall zu prüfen, ob eine passend abschließbare Zusatzleistung Sinn macht.


Unser Team von Innofima berät Sie gern persönlich zu einem für Sie maßgeschneidertes Angebot an sinnvollen Versicherungsleistungen und Zusatzleistungen bei der Gebäudeversicherung. Da laut offiziellen Statistiken jährlich circa ein Sechstel der Gebäude von unterschiedlichsten Schäden betroffen sind, ist der Abschluss einer umfassenden Gebäudeversicherung besonders wichtig für den Erhalt Ihres Eigentums.


Die Vorteile unserer unabhängigen Beratung bei Ihrer Gebäudeversicherung

Die Breite an verschiedenen Anbietern und Versicherungsverträgen wird jedoch zunehmend unübersichtlicher, was es für Sie als Versicherungsnehmer schwierig bis unmöglich machen kann, den perfekt geeigneten Versicherungsschutz zu finden. Dadurch, dass der Versicherungsmakler Innofima nicht an eine einzelne Versicherungsgesellschaft gebunden ist, sondern eine echte unabhängige Beratung anbietet, können Sie bei uns nicht nur aus diversen Versicherungsgesellschaften und Angeboten wählen, sondern auch von der fundierten Fachkenntnis unserer Mitarbeiter profitieren. Sprechen Sie uns bitte jederzeit an, wir sind für Sie da!





.