Unternehmensrechtsschutz / Firmenrechtsschutz

Unternehmensrechtsschutz / Firmenrechtsschutz

Rechtsschutz für Firmen und Selbständige sichert gerade die ab, die einer Vielzahl von Rechtsrisiken ausgesetzt sind.

 

 

 

Online-Rechner

 

weiter zu unserm Online-Rechner:
Unternehmensrechtsschutz

 

 

Individuelles Angebot

 

weiter zu unserm individuelle Vergleich:
Unternehmensrechtsschutz

  

 

 

Mit innofima® finden Sie schnell und bequem Ihr persönliches Angebot.

 

Die Firmenrechtsschutzversicherung sichert gerade die ab, die einer Vielzahl von Rechtsrisiken ausgesetzt sind. Als Firma sind Streitigkeiten mit Mitarbeitern, Zulieferern oder Kunden schnell vor Gericht und kosten viel Zeit und Geld .

 

Die Firmenrechtsschutzversicherung sichert  Firmen, freiberuflich Tätige und sonstige Selbstständige gegen eine Vielzahl dieser Risiken ab so das hier teure Rechtsstreite in der Kostenbelastung abgefedert werden können. Die Beiträge zur Firmenrechtsschutz können selbstverständlich steuerlich als Betriebsausgaben abgesetzt werden.

 

Schützen Sie sich als Unternehmer!

 

Schützen Sie sich vor den existenzbedrohenden Kosten, die bei einem Rechtsstreit entstehen können!

 

Ob Handwerk, Dienstleistung oder Handel eine Rechtsschutz kann helfen - Mit einer Firmenrechtsschutz erhalten Sie als Unternehmer ein günstig umfassenden Versicherungsschutz.

  • Privatrechtsschutz
  • Firmenrechtsschutz
  • Steuerrechtsschutz für Steuerbelange.
  • Strafrechsschutz für Strafsachen
  • Verkehrsrechtsschutz
  • Ordnungswidrigkeiten
  • Schadenersatz-Ansprüche

 

 

Wir vergleichen die Firmenrechtsschutz!

  • Leistungsoptimierte Tarife
  • möglichst preisgünstige Tarife
  • möglichst umfangreiche Deckung
  • bis zu 60% Einsparpotenzial

 

 

Online-Rechner

 

weiter zu unserm Online-Rechner:
Unternehmensrechtsschutz

 

 

Individuelles Angebot

 

weiter zu unserm individuelle Vergleich:
Unternehmensrechtsschutz

 

 

 

Weitere wichtige Versicherungen für Gewerbetreibende

 



Kontakt

01803 / 88 77 66*
05402 / 98 55 99-0
WhatsApp

Jetzt auch per
WhatsApp erreichbar!

Das könnte Sie auch interessieren

Hausratversicherung - Spezielle Tarife

Hausratversicherung nie ohne „Verzicht auf die Einrede der groben Fahrlässigkeit“

Viele Versicherer kürzen im Schadensfall die Leistungen und berufen darauf, das der Versicherungsnehmern "grob Fahrlässig" gehandelt hat.

 

Innofima empfiehlt daher generell einen „Verzicht auf die Einrede der groben Fahrlässigkeit“ zu vereinbaren. Mit Vereinbarung dieser Klausel verzichtet der Versicherer auf die oben genannte Leistungskürzung.

 

Zwar sind Verträge mit dieser Klausel ein wenig teurer, jedoch ergibt sich für den Versicherungsnehmer daraus eine deutliche Verbesserung des Versicherungsschutzes.

 

Hausratversicherung

 

 



.