Krankentageggeldversicherung

Krankentagegeldversicherung

Das Risiko einer längeren Krankheit lässt sich leider nie ausschließen. Mit der Krankentagegeldversicherung sichern
Sie Ihr Einkommen ab.

weiter zu unserm Vergleich:
Krankentagegeldversicherung



 

Mit innofima® finden Sie schnell und bequem Ihr persönliches Angebot.


Das Risiko einer längeren Krankheit lässt sich leider nie ausschließen. Mit der Krankentagegeldversicherung sichern Sie Ihr Einkommen ab, wenn Sie krankheitsbedingt längere Zeit ausfallen. Für jeden Tag, den Sie durch Krankheit arbeitsunfähig sind, bekommen Sie ein Tagegeld.

Die Höhe des Tagegeldes vereinbaren Sie bei Vertragsschluss mit einer privaten Krankenversicherung Ihrer Wahl. Sie vereinbaren auch, ab welchem Tag Ihrer Krankheit das Tagegeld gezahlt wird. Angestellte erhalten in der Regel bis zum 42. Tag Ihrer Krankheit Ihr normales Gehalt. Eine Absicherung ist für diesen Zeitraum nicht notwendig.

Ab dem 43. Tag sollte allerdings die Zahlung des Tagegeldes einsetzen. Natürlich können Sie auch einen späteren Zeitpunkt wählen. Als Selbständiger sollten Sie einen frühen Leistungsbeginn ansetzen, da Sie keine Gehaltsfortzahlung vom Arbeitgeber beziehen.

Durch die Vereinbarung etwaiger Karenzzeiten und die Prüfung des individuellen Risikos ist der Weg zu einem fairen Preis geregelt.



weiter zu unserm Vergleich:
Krankentagegeldversicherung

 

 



Kontakt

01803 / 88 77 66*
05402 / 98 55 99-0
WhatsApp

Jetzt auch per
WhatsApp erreichbar!

Das könnte Sie auch interessieren

Hausratversicherung - Spezielle Tarife

Hausratversicherung nie ohne „Verzicht auf die Einrede der groben Fahrlässigkeit“

Viele Versicherer kürzen im Schadensfall die Leistungen und berufen darauf, das der Versicherungsnehmern "grob Fahrlässig" gehandelt hat.

 

Innofima empfiehlt daher generell einen „Verzicht auf die Einrede der groben Fahrlässigkeit“ zu vereinbaren. Mit Vereinbarung dieser Klausel verzichtet der Versicherer auf die oben genannte Leistungskürzung.

 

Zwar sind Verträge mit dieser Klausel ein wenig teurer, jedoch ergibt sich für den Versicherungsnehmer daraus eine deutliche Verbesserung des Versicherungsschutzes.

 

Hausratversicherung

 

 



.