Private Autoinhaltsversicherung

Private Autoinhaltsversicherung

Der "Inhalts-Schutz für Unterwegs" speziell für Diebstahl aus Wohnwagen, Wohnmobil, Campingfahrzeugen und PKW bis 3,5t

Gängige Hausratversicherungen sichern den Autoinhalt von Privatkunden nur begrenzt ab. Die Klausel „Diebstahl aus dem Kfz“ birgt Einschränkungen bezüglich versicherter Gegenstände, dem Geltungsbereich sowie der Entschädigungshöhe. Hier greift die private Autoinhaltsversicherung.


zum Onlineabschluss:

Private Autoinhaltsversicherung



Umfassender Schutz

Das neue Produkt bietet Schutz für alle beweglichen Gegenstände im Fahrzeuginnenraum eines in Deutschland behördlich zugelassenen Kraftfahrzeuges (maximal 3,5 Tonnen Nutzlast). Es ist für eigene Fahrzeuge als auch in Mietfahrzeuge erhältlich. Das Produkt gilt europaweit und beinhaltet eine 24-Stunden-Deckung. Eine Nachtzeitklausel entfällt.


Was ist versichert?

Versichert sind alle Sachen des persönlichen Bedarfs, beruflich und gewerblich überlassene Sachen sowie alle weiteren Gebrauchs- bzw. Verbrauchsgegenstände, die zur privaten Nutzung dienen und im Kraftfahrzeug mitgeführt werden. Dies sind unter anderem:

  • Reisegepäck
  • Campingausstattung
  • Bargeld & Wertsachen bis 3.500 Euro
  • Elektronik (Handy, Laptops, Kameras)
  • Fahrräder und Sportgeräte
  • Kanus-, Ruder, Falt- und Schlauchboote sowie Surfgeräte
  • Fall- und Gleitschirme (z.B. Kite-Ausrüstung)
  • Dienstlich genutzte Gegenstände u.v.m.

Abgesichert ist der Reise-Hausrat auch

  • auf der gesamten selbstgenutzten Parzelle
  • im Vorzelt
  • in verschlossenen Dach- oder Heckboxen
  • im Winterlager
  • im dauerhaft abgestellten Zustand (Dauercamping)


Hausratversicherung Diebstahl aus dem Kfz
(Standard-Deckung)
Autoinhaltsversicherung
Diebstahl, Raub, Vandalismus
(auch bei Totalentwendung des Kfz)
versichert versichert
Brand, Explosion, Blitzschlag versichert versichert
Sturm / Hagel - versichert
Unfall mit dem Fahrzeug
(fremdverschuldet, eigenverschuldet)
- versichert
Rund um die Uhr
(24-Stunden-Deckung)
- versichert
Wertsachen - versichert
Bargeld - versichert
Elektronische Geräte
(z. B. Handy, Laptop, mobiles Navi)
- versichert
Berufliche Gegenstände - versichert
Europaweit - versichert
Weltweit - versichert


zum Onlineabschluss:

Private Autoinhaltsversicherung




Weitere Informationen
zur Privaten Autoinhaltsversicherung finden Sie hier:

Leistungen [PDF]
Bedingungen [PDF]

Kontakt

01803 / 88 77 66*
05402 / 98 55 99-0
WhatsApp

Jetzt auch per
WhatsApp erreichbar!

Das könnte Sie auch interessieren

Wohngebäudeversicherung - Spezielle Tarife

Wohngebäudeversicherung nie ohne „Verzicht auf die Einrede der groben Fahrlässigkeit“

Viele Versicherer kürzen im Schadensfall die Leistungen und berufen darauf, das der Versicherungsnehmern "grob Fahrlässig" gehandelt hat.

 

Innofima empfiehlt daher generell einen „Verzicht auf die Einrede der groben Fahrlässigkeit“ zu vereinbaren. Mit Vereinbarung dieser Klausel verzichtet der Versicherer auf die oben genannte Leistungskürzung.

 

Zwar sind Verträge mit dieser Klausel ein wenig teurer, jedoch ergibt sich für den Versicherungsnehmer daraus eine deutliche Verbesserung des Versicherungsschutzes.

 

Wohngebäudeversicherung

 

 



Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.