Rhion Versicherungsschutz für Gewerbekunden

Maßgeschneiderte Gewerbelösungen Der clevere Rhion Gewerbeversicherung für mehr als 800 Betriebsarten aus den Bereichen Handel, Dienstleistung, Gesundheit, Wellness, Fitness, Handwerk, Bauhaupt- und Baunebengewerbe: Wählen Sie die passende Rhion Gewerbeversicherung für Sie ganz einfach aus.


Rhion Gewerbe-Versicherungen - Zielgruppenlösungen:


Alle Zielgrupppen können in der Rhion Gewerbeversicherung günstig und einfach genau Ihren Bedarf versichern.


Möglichkeiten für Versicherungsschutz in der Rhion Gewerbeversicherung

  • Rhion Gewerbeversicherung: Betriebs-Haftpflicht-Versicherung
  • Rhion Gewerbeversicherung: Inhalts-Versicherung
  • Rhion Gewerbeversicherung: Ertragsausfall-Versicherung (Betriebsunterbrechung)
  • Rhion Gewerbeversicherung: Gebäude-Versicherung
  • Rhion Gewerbeversicherung: Umweltversicherung
  • Rhion Unfallversicherung und Gruppenunfallversicherung

Ein kurzer Einblick - Rhion Gewerbeversicherung:

  • Branchentypische Risiken sind automatisch mitversichert.
  • Bis 500.000 Euro Versicherungssumme bei der Inhalts-Versicherung versicherbar
  • Bis 10 Mio. Euro Versicherungssumme bei der Betriebshaftpflicht versicherbar
  • Uneingeschränkter Unterversicherungsverzicht; im Schadenfall wird ohne Werteprüfung bis zur vereinbarten Höchstentschädigungssumme entschädigt (Inhalts-Versicherung).
  • Geld-zurück-Garantie: Finden Sie innerhalb von drei Monaten nach Abschluss ein günstigeres Gesamtangebot bei gleichem Schutz, geben wir den Vertrag rückwirkend frei, sofern kein Schaden eingetreten ist.

Ein Wechsel zur Rhion Gewerbeversicherung ist nicht sofort möglich ist da bereits eine Versicherung besteht – hier die Lösung der Rhion Gewerbeversicherung:


Summen- und Konditionsdifferenz der Rhion Gewerbeversicherung:
Für bis zu 15 Monate vor dem Wechsel zu Rhion besteht Versicherungsschutz für mögliche Differenzen in der Deckung bzw. der Summe. Das gilt für die Betriebs-Haftpflicht- und Sachversicherungen der Rhion Gewerbeversicherung.

Leistungen der Rhion Gewerbeversicherung

Einige Extras der Rhion Gewerbeversicherung Betriebshaftpflicht-Versicherung:

  • Nebenarbeiten in anderen Handwerken gemäß §5 der Handwerksordnung – für Bauhandwerker auch außerhalb dieser Regelung
  • Teilnahme an Ausstellungen und Messen sowie Vorführung von Maschinen, Fabrikationsmethoden und Produkten des Betriebs
  • Besitz und Unterhaltung von Filial- und/oder Zweigbetrieben, Zweigniederlassungen, Hilfs- und Nebenbetrieben, Lager und Verkaufsstellen – auch Markt- und Verkaufsständen, Teilnahme an Ausstellungen und Messen
  • Stationäre und mobile WHG-Lageranlagen bis 11.000 l je Grundstück (z.B. auf der Baustelle)
  • Umwelthaftpflichtbasis-, Umweltschadensbasis- sowie die Privathaftpflicht-Versicherung für den Inhaber bzw. Geschäftsführer inklusive Familie mitversichert

Einige Extras der Rhion Gewerbeversicherung Inhalts-Versicherung:

  • Überspannungsschäden durch Blitzschlag bis zur ausgewählten Höchstentschädigungssumme (Selbstbehalt 250 Euro)
  • Verzicht auf die Prüfung grober Fahrlässigkeit bei Schäden bis 25.000 Euro
  • Ausstellungsversicherung auf Messen u.a. für ausgestellte Waren z.B. gegen einfachen Diebstahl bis 5.000 Euro
  • Diebstahl und Sturmschäden von bzw. an Bewirtschaftungsmöbeln im Freien bis 20.000 Euro, Selbstbehalt 200 Euro
  • Diebstahlschäden von ständig im Transportmittel befindlichen Werkzeugen, Ersatzteilen, Prüfgeräten und Installationsmaterial
  • bis 5.000 Euro – Selbstbehalt 20 %, mindestens 150 Euro (Erweiterung des Versicherungsschutzes) – Transportdeckung

Das Bester der Rhion Gewerbeversicherung zum Schluss:
Besonders zu erwähnen ist in der Rhion Gewerbeversicherung der uneingeschränkte Unterversicherungsverzicht durch Höchstentschädigungssummen.Im Schadenfall wird ohne Prüfung der tatsächlichen Werte bis zur vereinbarten Höchstentschädigungssumme geleistet. Es gibt keine klassischen Versicherungssummen bei der Rhion Gewerbeversicherung Inhalts-Versicherung. Bis zu 500.000 Euro sind versicherbar; die niedrigste auswählbare Höchstentschädigung liegt bereits bei 25.000 Euro. Die Höchstentschädigung sollte mindestens dem Vollwert aus der kaufmännischen, technischen Betriebseinrichtung (Neuwert) und den Waren/Vorräten (Wiederbeschaffung) entsprechen.