Wer kann eine Beihilfe Krankenversicherung abschließen?

Beamte bzw. Angestellte im öffentlichen Dienst mit Beihilfeanspruch können eine Beihilfe Krankenversicherung abschließen. Die Beihilfeversicherung ist bei der privaten Krankenversicherung besonders preiswert.

Gerade bei der Beihilfeversicherung gibt es nicht nur enorme Preisunterschiede, sondern auch große Unterschiede bei den angebotenen Leistungen. Vergleichen Sie unverbindlich ein ausführliches und umfangreiches Angebot über die private Krankenversicherung (Beihilfe- Krankenversicherung).

 


weiter zu unserm Vergleich:
Krankenversicherung für Beamte




Kontakt

01803 / 88 77 66*
05402 / 98 55 99-0

Das könnte Sie auch interessieren

Wohngebäudeversicherung - Spezielle Tarife

Wohngebäudeversicherung nie ohne „Verzicht auf die Einrede der groben Fahrlässigkeit“

Viele Versicherer kürzen im Schadensfall die Leistungen und berufen darauf, das der Versicherungsnehmern "grob Fahrlässig" gehandelt hat.

 

Innofima empfiehlt daher generell einen „Verzicht auf die Einrede der groben Fahrlässigkeit“ zu vereinbaren. Mit Vereinbarung dieser Klausel verzichtet der Versicherer auf die oben genannte Leistungskürzung.

 

Zwar sind Verträge mit dieser Klausel ein wenig teurer, jedoch ergibt sich für den Versicherungsnehmer daraus eine deutliche Verbesserung des Versicherungsschutzes.

 

Wohngebäudeversicherung

 

 



.